Kontakt Abmahnschutz - Version: 3.0.1

AGB

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Runde Handels OHG, vertreten durch Monika T. und Monika M. Runde und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss
  1. Die Angebote im Internet stellen ein verbindliches Angebot an Sie dar, Waren zu kaufen.
  2. Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons nehmen Sie dieses Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an. Sie können den Kaufvertrag aber auch telefonisch oder per Telefax schließen.
§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten
Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Meine Bestellungen) zugreifen.
§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis
Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.
§ 5 Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 6 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte
Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.


-------------------------------------------------------------------------------------------


Jetzt einkaufen - nach Erhalt der Ware zahlen!

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen die Zahlung per Rechnung als Zahlungsoption an. Mit Rechnung müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. So können Sie sicher und einfach einkaufen!

  • Erst kommt die Ware, dann wird bezahlt.
  • Ab Rechnungsdatum haben Sie immer 14 Tage Zeit Ihre Rechnung zu bezahlen. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt.
  • Sie müssen keine Kontodaten preisgeben.
  • Finanzierung ist möglich.

Bitte beachten Sie, dass Rechnung nur von Verbrauchern genutzt werden kann. Ihre Zahlung leisten Sie an Klarna an die wir Ihre Forderung abtreten.

Kosten und Gebühren

Pro Einkauf wird von uns eine Rechnungsgebühr von 3 Euro erhoben. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen gemäß § 288 BGB fällig. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens nach §§ 280, 286 BGB bleibt vorbehalten.

Finanzierung

Klarna bietet Ihnen - soweit dies auf Ihrer Rechnung angegeben ist - die Möglichkeit, Ihre Rechnung auch bequem in Raten zu zahlen. Durch Zahlung eines Teilbetrages von mindestens 1/24 des Rechnungsbetrages (jedoch nicht weniger als 6,95 EUR) können Sie die Umwandlung Ihrer Rechnung in einen Ratenkauf mit flexiblen Raten beantragen. Der zu zahlende Mindestbetrag wird auf Ihrer Rechnung angegeben. Bei Annahme der Umwandlung durch Klarna wird der jeweilige Betrag zu ihrem bestehenden Ratenkaufkonto hinzugefügt. Verfügen Sie noch nicht über einen Ratenkauf mit Klarna, werden wir Ihnen die Vertragsinformationen zusenden und es wird ein Ratenkauf für Sie eingerichtet. Ab einem Betrag von 200 EUR ist zunächst ein Ratenkaufvertrag von Ihnen zu unterzeichnen den wir Ihnen automatisch per Post zusenden. Die Konditionen und weitere Informationen zum Ratenkauf finden Sie hier. Sollte Klarna die Umwandlung ablehnen, werden wir Sie hierüber informieren. In diesem Fall ist der gesamte Rechnungsbetrag weiterhin zur Zahlung fällig. Wünschen Sie nicht, dass eine Teilzahlung als Antrag auf Umwandlung angesehen wird, können Sie dies Klarna innerhalb von 10 Tagen ab Zahlung mitteilen.

Datenschutz

Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzerklärung behandelt.

Klarna

Klarna AB ist eine Gesellschaft schwedischen Rechts, registriert beim schwedischen Unternehmensregister unter der Nummer 556737-0431, Geschäftsführender Direktor Sebastian Siemiatkowski. Klarna AB ist von Finansinspektionen (der schwedischen Finanzdienstleistungsaufsicht) als Kreditinstitut zur Erbringung von Finanzdienstleistungen zugelassen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de.

Diese Information herunterladen.

 

Ratenkauf mit Klarna ab 6,95 €/Monat!

Die flexible Art im Internet einzukaufen. Mit Ratenkauf entscheiden Sie selbst jeden Monat aufs Neue, wieviel Sie bezahlen möchten. Sie bekommen Ihre Waren stets nach Hause, bevor Sie sie bezahlen müssen, und all Ihre Einkäufe werden auf nur einer Monatsrechnung zusammengefasst. Die gilt natürlich für alle Onlineshops, in denen Sie mit Ratenkauf einkaufen. Bitte beachten Sie, dass die monatliche Mindestrate für alle Einkäufe zusammen, aber auch für einen einzigen Einkauf immer 1/24 des Gesamtbetrags beträgt, jedoch immer mindestens 6,95 €.

  • Sie bekommen die Ware immer bevor Sie bezahlt haben
  • Zahlen Sie mindestens 6,95 € /Monat oder 1/24 der Gesamtsumme
  • Sie müssen keine Kreditkartennummer oder Bankverbindung angeben
  • All Ihre Einkäufe werden auf einer Monatsrechnung gesammelt
  • Jetzt einkaufen - Ende nächsten Monats bezahlen
  • Monatliche Ratenkaufgebühr von 0,45 €, ungeachtet der Anzahl Ihrer Einkäufe
  • Sie können jederzeit auch den Gesamtbetrag begleichen und den Ratenkauf damit beenden

Bei einem Kauf von 500 € zu den Ratenkauf Basisbedingungen beträgt die Einrichtungsgebühr 3 €. Der geltende Sollzinssatz beträgt 11,95 %, dies entspricht bei einer monatlichen Ratenkaufgebühr von 0,45 € einem effektiven Jahreszins von 14,79 %. Der Gesamtbetrag beträgt 538,35 €. Bei 12 Teilzahlungen beträgt jeder Teilbetrag 44,86 €. Dieses Beispiel setzt voraus, dass die Abzahlung innerhalb eines Jahres erfolgt. Der effektive Jahreszins kann sowohl niedriger, als auch höher sein und richtet sich nach der Höhe des Kredites der Ihnen von Klarna gewährt wird.

Übersteigt Ihr Einkauf mit Ratenkauf erstmals einen Betrag von 199.99 € erhalten Sie von Klarna einen Ratenkaufvertrag mit der Bitte um Unterzeichnung zugesandt. Ihr Kauf gilt solange als Rechnungskauf.

Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig. Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Sollte die Bonität eines Kunden nicht gewährleistet sein, kann Klarna dem Kunden daraufhin die Zahlungsart Ratenkauf verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen.

Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Klarna verwendet Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der angebotenen Dienste um eine Bonitäts- und Identifikationsüberprüfung sowie interne Analysen durchzuführen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de und in Klarnas Datenschutzerklärung.

Die AGB finden Sie hier.
Informationen zum Ratenkaufvertrag in Form der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

Diese Information herunterladen.

Zuletzt angesehen